Herzlich Willkommen
Spesenroth auf der Wasserscheide der Hunsrückhochfläche gelegen mit 460 m über NN,
eine geschlossene Ortslage Verkehrstechnisch an der K27 nach Kastellaun und Hasselbach gelegen.

Spesenroth gehört zum Rhein-Hunsrück-Kreis und der Verbandgemeinde Kastellaun.
Die Gemarkung Spesenroth hat ein Areal von 351 ha davon sind 32ha Mischwald.
Spesenroth lag im sponheimischen Amt Kastellaun und wird 1427 erstmals urkundlich erwähnt.

Frühere Ortsnamen waren: Speßhart, Schpessart, Spessardt

und seit 1590 Spesenroth Kirchlich gehörte Spesenroth im 15.Jahrhundert zur Pfarrei Bell.
Die Katholiken kamen erst 1678 zu der durch die Franzosen wiederhergestellten Pfarrei nach Kastellaun, die Evangelischen wurden 1926 in die Pfarrei Kastellaun eingegliedert.
Ortslage
Spesenrother Geschichte
Statistik
Bürgermeister
Volker Boos
Gemeinderat
1. Beigeordneter Peter Mallmann
  Peter Krämer
Philipp Jungherz
Michael Wendling
Helmut Ley
Karl-Otto Vollrath
Durchschnittsalter des Gemeinderates ca. 40 Jahre
Wettervorhersage
SPESENROTH Wetter
Kontakt
© Spesenroth 2019
Kontakt
Impressum
Impressum